Historie

Das Jahr 1922 – Wie alles begann
Der  Huf und Wagenschmiedemeister Ernst Schlabes legte den Grundstein für das Unternehmen. Der 27jährige baut eine Schmiede am Postweg in Drevenack (jetzt: Hünxe-Drevenack) und bietet seine Dienste der umliegenden Landwirtschaft an.

Das Jahr 1948/49 – Die knappe Nachkriegszeit
Der Neubeginn nach dem Krieg ist hart. Doch Ernst Schlabes bleibt beharrlich. Zu tun gibt es reichlich. Alleine am Material fehlt es. Mit Organisationstalent und Tatkraft baut Ernst Schlabes seine Firma weiter auf. Seine Söhne Wilhelm und Erich sowie weitere Gesellen und auch Lehrlinge arbeiten in der Schmiede mit.

Das Jahr1951 – Die Betriebsvergrößerung
Der Betrieb wird weiter ausgebaut und Wilhelm Schlabes legt seine Meisterprüfung ab. Durch die Mechanisierung in der Landwirtschaft wird der Verkauf von Porsche Diesel Traktoren ins Programm aufgenommen. In den folgenden Jahren werden verschiedenste Landmaschinen zur Erleichterung der schweren Arbeit in der Landwirtschaft verkauft und selber hergestellt. Hiermit wird die Wandlung von der Schmiede zum Landmaschinenhandel eingeleitet. Bis in die 70er Jahre wird sowohl die traditionsreiche Schmiede weiterbetrieben als auch moderne Landmaschinen verkauft.

Das Jahr 1963 – Renault Traktoren
Renault Traktoren übernimmt Porsche Diesel. Hiermit wird ein Markenwechsel  zu Renault Traktoren vorgenommen.

Das Jahr 1970 – Bau einer großen Reparaturwerkstatt
Wilhelm Schlabes hat zwischenzeitlich den Betrieb übernommen und erweitert den Betrieb um eine große Reparaturwerkstatt und Ersatzteillager. Die Ausbildung von Landmaschinenmechanikern wird im Betrieb aufgenommen und stetig durchgeführt.

Das Jahr 1988 – Ernst Schlabes junior
Ernst Schlabes junior besteht mit Erfolg die Meisterprüfung im Land- und Baumaschinenmechanikerhandwerk und arbeitet als Ausbildungsmeister im Betrieb seines Vaters mit. Er übernimmt auch Aufgaben in der Beratung und dem Verkauf von Landmaschinen und -Traktoren.

Das Jahr 1994 – Betriebsübergabe
Wilhelm Schlabes übergibt den Familienbetrieb an seinen Sohn Ernst Schlabes.

Das Jahr 1996 – John Deere Traktoren
Ernst Schlabes übernimmt die Vertretung von John Deere – dem weltweit größten Landtechnik- und Rasen- und Grundstückspflegemaschinenhersteller . Das Produktangebot wird um John Deere Traktoren und Stiga Rasen- und Grundstückspflegemaschinen erweitert.

Das Jahr 2002 – 80jähriges Firmenjubliäum
Das 80jährige Bestehen des Betriebes wird mit einer großen Jubiläumsausstellung und einem Tag der offenen Tür gefeiert.

Wir über uns 

Seit über 90 Jahren Ihr leistungsstarker und zuverlässiger Partner für Land- und Gartentechnik:

Wir liefern Traktoren, Landmaschinen, Gartengeräte sowie Geräte für die Garten- und Grundstückspflege. In unserer Fachwerkstatt nehmen wir entsprechende fachgerechte Wartung und Reparaturen vor. Darüber hinaus bieten wir zahlreiche und vielfältige Ersatzteile verschiedenster Hersteller an.